TV-Premiere "Im Nirgendwo"

Am 16.Oktober läuft das TV-Drama "Im Nirgendwo" im Schweizer Fernsehen. Um 20.05 auf SRF1.

Mit: Ursina Lardi, Marcus Signer, Eugene Boateng, Carol Schuler

Regie: Katalin Gödrös

Vor einer Alphütte im Berner Oberland wird die Leiche eines Schwarzafrikaners gefunden – seine Identität bleibt ungeklärt. Die schlagfertige Reporterin Charlotte recherchiert vorerst gegen ihren Willen diesen Fall. Doch das Leben des Unbekannten zieht sie immer mehr in den Bann, nicht nur, weil sie während den Ermittlungen realisiert, dass sie den Toten erst kurz zuvor in den Strassen von Bern kennengelernt hat, sondern auch, weil sie durch die Reportage an ihre vermisste Tochter erinnert wird. IM NIRGENDWO ist ein packendes TV-Drama, das zwei ungleiche Schicksale miteinander verwebt.

http://www.srf.ch/sendungen/schweizer-film/im-nirgendwo

Copyright: SRF/Severin Nowacki


  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean