top of page

Tatort "Seilschaft"

TV-Premiere

30.April 2023

Foto: SRF/Sava Hlavacek

Nach einer Charity-Veranstaltung in einem noblen Hotel am Zürichsee wird der Host des Abends ermordet in seiner Suite aufgefunden. Nur ein paar Tage später wird ein Top-Unternehmer – auf dem Grund des Zürichsees an sein Ruderboot gefesselt – tot geborgen. Beide Leichen weisen besondere Merkmale auf, die auf ein Verbrechen der Ndragetha deuten und die die Züricher Polizei in höchster Alarmbereitschaft versetzen.


Als Dominic Mercier, einer der Veranstalter des Charity-Events, einen Drohbrief erhält, gerät die Ermittlungsarbeit zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Wie kann man die Haute Volée von Zürich, die offensichtlich im Fokus der Anschläge steckt, schützen? Worin liegt die Gemeinsamkeit der Opfer? Hängt das alles mit der Wohltätigkeits-Tagung zusammen? Als Isabelle Grandjean (Anna Pieri Zürcher) die Geldgeschäfte mit einem Mafia-Experten unter die Lupe nimmt, entdeckt sie ein Netzwerk an Geldwäsche, das klare Verbindungen zwischen den Charity-Geldern und der Mafia aufweist.


Tessa Ott (Carol Schuler) folgt unterdessen einer anderen Spur. Diese führt über einen Boxclub zu einem Waisenheim, dessen Direktorin wenig später ebenfalls ermordet wird. Auch hier finden sich besondere Spuren an der Leiche, die nun zuallererst Tessa zu deuten versteht. Mehr und mehr ist Tessa überzeugt davon, dass persönliche Motive den Morden zugrunde liegen. Sie beginnt, im Darknet zu forschen, und begibt sich auf einen Pfad in ihrer Recherche, der sie stark emotional belastet …


Regie: Tobias Ineichen

Kamera: Michael Saxer Produktion:C-Films

Drehbuch: Karin Heberlein. Claudia Pütz


Cast: Carol Schuler, Anna Pieri Zürcher, Rachel Braunschweig,Aaron Arens, Peter Jecklin, Igor Kovac, Rabea Egg, Leonardo Nigro uvm.










Kommentare


bottom of page